Update Trainingsmöglichkeiten

Liebe Mitglieder, Sportler und Freunde des Schwimmsports,

viele haben erfreut die neuen Verordnungen und Lockerungen der Presse entnommen. Zum Teil können wir als Verein davon profitieren, und die Lockerungen erleichtern uns die Wiederaufnahme des Sportbetriebes.

Das Wichtigste zuerst: Wir als Verein sind an die Sportstätten-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gebunden. Dazu kommt, in Bezug auf die Schwimmbäder, dass die Stuttgarter Bäderbetriebe nur sehr begrenzt ihre Schwimmbäder öffnen. Die Bahnenverteilung der sehr begrenzten Wasserfläche ist über die AGS Stuttgart erfolgt.

 

Das heisst für uns leider, es können nicht alle Gruppen vor den Sommerferien wieder ins Wasser. Das ist einmal bedingt durch die wenigen Bäder/Wasserflächen, als auch die Beschränkungen bei der Gruppengröße und der Beschränkung der Gesamtteilnehmerzahl in einem Bad. Nach den Sommerferien steht uns das Stadtbad Cannstatt (sollte es die COVID-19-Pandemie zulassen) wieder zur Verfügung, so dass wir (Stand heute) ab da wieder unseren normalen Umfang anbieten können.

Bis dahin sind wir sehr eingeschränkt.

Die Leistungsgruppen (LG1 und LG2) konnten bereits in dieser Woche zurück ins Inselbad auf die 50m Bahn (Regeln Inselbad), ebenso unsere Masters. Diese Gruppen werden auch weiterhin im Inselbad verbleiben. Die Regeln wurden von der AGS weiter spezifiziert und an die Teilnehmer versendet.

In einem zweiten Schritt können nun die Barracudas und Delfine ins Hallenbad Feuerbach folgen. Ab dem 21.06. haben wir Sonntags Bahnen zur Verfügung, die wir für diese beiden Gruppen nutzen. Die Trainingszeiten und Regeln werden durch unseren sportlichen Leiter und Trainer per Mail versendet.

Wie überall gilt: Abstand ist das Gebot der Stunde. Die 1,5m begleiten uns nicht nur an Land, sondern auch im Wasser. Dazu kommen noch weitere Einschränkungen und Regeln. Diese sind immer und von jedem einzuhalten, es gibt keine Ausnahmen.

Das TBC- Gelände steht uns ebenfalls zur Verfügung. Die Einteilung der Zonen und Trainingszeiten erfolgt über die Geschäftsstelle und den Vorstand Ressort Sport.Trainingszeiten können nur durch Trainer gebucht werden. Einzelne Sportler, ohne Trainer, dürfen nicht aufs Gelände.

Hier möchten wir ab nächster Woche mit unseren Eisbären, Haien und Delfinen ins Athletiktraining starten. Die versendete Einwilligung ist beim ersten Mal unterschrieben mitzubringen. Ansonsten können die Kinder leider nicht teilnehmen.

Zum Schluss möchten wir uns bei ALLEN bedanken: Für Ihre Solidarität und Treue, für Ihre freundlichen und unterstützenden Mails, für Spenden, die wir erhalten haben. Das gibt uns und unseren Trainern Mut und Zuversicht, dass wir weiterhin mit Ihnen und Ihren Kindern gemeinsam beim TBC das Bestmögliche erreichen können. Wir müssen uns alle in Geduld üben, die Lockerungen kommen langsam und das Wichtigste ist die Gesundheit von uns allen.

Bei Fragen zum Training können Sie sich jederzeit an unseren sportlichen Leiter Marius Müller wenden oder an die jeweiligen Trainer.