• Startseite
  • Aktuelles
  • Max Schenke vom TB Cannstatt mit dem TEAM BADEN-WÜRTTEMBERG beim 20. Euro-Meet in Luxemburg

Max Schenke vom TB Cannstatt mit dem TEAM BADEN-WÜRTTEMBERG beim 20. Euro-Meet in Luxemburg

Max Schenke (Jg.02) durfte sich vom 26.-28. Januar 2018, auf diesem hochkarätigen internationalen Wettkampf, mit Schwimmern aus 26 Nationen messen.
Über seine Paradedisziplin 1500 m Freistil sicherte er sich in einer Zeit von 17:14,41 Min Platz 3 in der Jugendwertung, und somit die Bronzemedaille.
Ein hervorragendes Ergebnis auf das die Heimtrainer Marius Müller und Oliver Thalau mit Recht stolz sein dürfen .