• Startseite
  • Aktuelles
  • 29. Süddeutsche Meisterschaften "lange Strecken" am 24./25. Februar 2018 in Neckarsulm

29. Süddeutsche Meisterschaften "lange Strecken" am 24./25. Februar 2018 in Neckarsulm

Fünf Qualifikanten des TB Cannstatt stellten sich am Wochenende, bei den Süddeutschen Meisterschaften der langen Strecken, der Konkurrenz aus ganz Süddeutschland.

Bericht auf snordsport vom 27.02.2018


Max Schenke (Jg.02) startete über 1500 m und schwamm mit dem 4. Platz knapp an einer Podestplatzierung vorbei. Seine herausragende neue Bestzeit von 08:51,65 Min über 800 m Freistil reichte in der offenen Wertung auf einen hervorragenden 7. Platz.
Sein Bruder Hannes Schenke (Jg.04) konnte sich ebenfalls unter den Top 10 positionieren. Über 1500 m Freistil erkämpfte er sich Platz 6 und über 400 m Lagen erreichte er den 7. Platz.
Ben Vester (Jg.05) verbesserte über 1500 m Freistil ebenfalls seine erst kürzlich geschwommenen Zeit und schlug als Zehnter in einer Zeit von 19:09,01 Min im Ziel an.
Über 400 m Lagen zeigte Maren Lange (Jg.04) ebenfalls eine neue Bestzeit von 05:29,87 Min. Sie erreichte damit einen respektablen 10. Platz auf diesen Meisterschaften.
Tom Thalau (Jg.05) komplettierte die Mannschaftsergebnisse des TBC über 1500 m Freistil und erkämpfte sich in einem beherzten Rennen Platz 17.

Diese Webseite benutzt Cookies zur Authentifizierung, Navigation und für weitere Funktionalität. Durch Nutzung unsere Webseite stimmen Sie zu, daß wir diese Cookies auf Ihrem Gerät setzen dürfen.