In dieser Gruppe werden die bisher erlernten Schwimmlagen Rücken, Kraul und Brust und der Startsprung weiter verfeinert.  Dazu kommt jetzt noch der Delphinbeinschlag und die dazugehörige Armbewegung.

Die Kinder schwimmen jetzt auch mal grössere Strecken.

Neben den Vereinsmeisterschaften nehmen die Schwimmer auch an (kindgerechten) Wettkämpfen teil.

Es besteht die Möglichkeit an zwei Tagen in der Woche zu trainieren. Dies sollte zum erreichen der Gruppenziele auch ermöglicht werden.

Trainingszeit Ort Trainer
Mo 18.15-19.15 Uhr Stadtbad Cannstatt Florian Ebinger
Fr 18.45-20.00 Uhr Stadtbad Cannstatt Florian Ebinger

 marius4marius5marius7

  • TBC erfolgreich beim Reutlinger Achalm-Cup International 2018

    36. Achalm-Cup International 2018Am 16./17. Juni 2018 stellten die Schwimmerinnen und Schwimmer des TB Cannstatt im Freibad Reutlingen erneut ihr Können unter Beweis.Die 23 Athleten freuten sich über insgesamt 13 x Gold, 20 x Silber und 13 x Bronze. weiterlesen
  • TBC-Freiwassermannschaft erfolgreich in Heddesheim

    2 x Gold für TBC-Schwimmer bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Freiwasser Heddesheim. Die 23. Baden-Württembergischen Meisterschaften im Freiwasser fanden am 16./17.06.2018 im Heddesheimer Badesee statt. Für die SV Region Stuttgart waren Isabell Fitzner (Jg.03), Fabian Ebinger (Jg.01), Max Schenke (Jg.02), Hannes Schenke (Jg.04) und Ben Vester (Jg. 05) erfolgreich am Start. weiterlesen
  • Ankündigung: 43. Internationales Stuttgarter Schwimmfest am 23./24.06.2018

    Turnerbund Bad Cannstatt: 43. Internationales Stuttgarter SchwimmfestAm Wochenende 23./24.06.2018 richtet die Schwimmabteilung des TB Cannstatt nunmehr zum 43. Mal das Internationale Schwimmfest aus.Auch in diesem Jahr findet der Wettkampf wieder großen Anklang im In- und Ausland. Es werden wie in jedem Jahr etwa 550 Schwimmer erwartet. Der TBC empfängt Athleten aus 15 Nationen, darunter Länder wie Russland, Großbritannien, Thailand, Indien, Ägypten, Irland und Lettland. Zahlreiche Teilnehmer aus den Partnerstädten der Stadt Stuttgart, wie Straßburg, Cardiff, Kairo und Brünn, darf der Cannstatter Traditionsverein wieder gastfreundlich willkommen heißen. Darüber hinaus werden die Athleten der vielzähligen deutschen Vereine an diesen zwei Tagen das Wasser „zum kochen“ bringen. Bericht im Cannstatt Blog vom 12.06.2018 Bericht auf snordsport vom 13.06.2018 weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Diese Webseite benutzt Cookies zur Authentifizierung, Navigation und für weitere Funktionalität. Durch Nutzung unsere Webseite stimmen Sie zu, daß wir diese Cookies auf Ihrem Gerät setzen dürfen.