Erfolge bei den Württembergische Langstreckenmeisterschaften

Die Schwimmabteilung des TB Cannstatt hat am Wochende im Stadtbad Cannstatt die Württembergische Langstreckenmeisterschaften auf der 25m Bahn ausgerichtet. Dabei waren 293 Schwimmer aus 31 Vereinen am Start.  Einige TBC Schwimmer von Trainer Hartmut Blume haben sich selbst ebenfalls den harten Anforderungen gestellt.

Erfolgreichster Schwimmer war Dennis Acker, der sowohl über 1500m Freistil als auch über 400m Lagen den Württembergischen Vizemeistertitel der C-Jugend errang. Lucian Betke erreichte in der B Jugend über die gleichen Strecken in der Bezirkswertung jeweils den 4. Platz und musste sich dabei nur um ein Jahr älteren Schwimmern geschlagen geben. In der D-Jugend traten zwei Schwimmer über 400m Freistil an. Anna Kling erreichte dabei in der Bezirkswertung den 2. Platz und Colin Acker verfehlte mit dem vierten Platz nur knapp das Siegerpodest.