3. Platz beim Mulfinger Pokal

Am Sonntag sind die jüngeren Schwimmer des TB Cannstatt beim Nachwuchsschwimmfest um den Mulfinger Pokal in Backnang angetreten. In einer grossartigen Mannschaftleistung errangen sie den 3. Platz in der Gesamtwertung, obwohl im kindgerechten Wettkampf der zur Wertung hinzugezählt wurde, keine Schwimmer des TBC am Start waren.

Erfolgreichste Schwimmer war Colin Acker, der bei seinen Starts über 50m Freistil, 50m Brust, 50m Rücken, 50m Schmetterling und 100m Lagen jeweils den 1. Platz errang. Auch Fabian Ebinger konnte über 100m Lagen, 50m Schmetterling und 50m Freistil die Goldmedaille gewinnen, darüber über 50m Rücken den 2. Platz und über 50m Brust den 3. Platz erreichen. Auch Manuel Kilgus konnte sich über Rücken,Freistil und Schmetterling und die Lagenstrecke jeweils über eine Silbermedaille freuen. Weitere Podestplätze erreichten Patrick Krauß mit dem zweiten Platz über die Lagenstrecke und dritten Plätzen über Rücken und Brust, Philipp Krauß mit der Silbermedaille über Rücken und Bronze über Freistil, Anna Kling und Anna Hrubant mit jeweils dritten Plätzen über Rücken und Brust und Lara Tomruk mit einer Bronzemedaille über 100m Rücken.

Aber auch Mara Gross, Johanna Müller, Lisa Kling und Dzana Rakic konnten mit Bestzeiten und Top 10 Plazierungen zum Mannschaftserfolg beitragen.