Erfolgreiche Wettkampfteilnahme in Gerlingen

Beim kindgerechten Wettkampf Schwimmspass in Gerlingen 2013 am 9.3. waren für die SVR Stuttgart zehn Schwimmer des TB Cannstatt am Start.

Mit Jana Schüle (Jahrgang 2006) war auch dieses Mal wieder ein Wettkampfneuling dabei. Sie verbesserte ihre Zeiten aus dem Training gleich erheblich. Annika Lange (JG 2007) und Johanna Losner (JG 2007) wurden beide jeweils einmal Erste und einmal Zweite. Über 25m Rücken war Annika vor Johanna, bei 25m Freistil hatten die beiden die Plätze getauscht und Johanna stand auf dem Siegertreppchen ganz oben.

Linda Engels (JG 2007) belegte über 25m Brust den ersten Platz und verpasste mit einem 4. Platz über 25m Freistil eine Medaille nur knapp. Annalina Thode (JG 2006) und Roko Maric (JG 2006) wurden Zweite über 25m Rücken und Samuel Simic (JG 2006) belegte über diese Strecke den dritten Platz.

Auch die 4x25m Freistil-Staffel in der Besetzung Annalina Thode, Annika Lange, Samuel Simic und Johanna Losner war erfolgreich und erschwamm sich Bronze.

Dank hervorragender Leistungen aller Schwimmer, die sich viele weitere Top Ten Platzierungen sichern konnten und zahlreiche persönliche Bestzeiten schwammen, konnten die Nachwuchssportler des TBC am Ende sogar den riesigen Pokal für den ersten Platz in der Mannschaftswertung in Empfang nehmen.

 

Am 10.3. beim Internationalen Nachwuchsschwimmfest Gerlingen 2013 waren für die SVR Stuttgart neun TBC-Schwimmer dabei.

 

Taha Elfatlawi (JG 2004) erschwamm sich über 100m Lagen und 50m Rücken den zweiten und über 50m Freistil den dritten Platz, Cailin Hrubant (JG 2003), Lisa Göttker (JG 2003) und Quentin Hrubant (JG 2002) konnten Top Ten Platzierungen erreichen.

 

Marius Müller